Sie haben ein erfolgreiches Unternehmen in Russland, der Ukraine oder Kasachstan und möchten expandieren?

Warum nicht eine Handelsvertretung in Deutschland, Österreich oder der Schweiz eröffnen? Eine Vertretung auf dem westlichen Markt hilft Ihnen, diesen zu erschließen und ihre Produkte hier effizienter abzusetzen. Der Aufbau einer derartigen Repräsentanz setzt das Wissen über lokale Gegebenheiten, wie der Gesetzeslage, der Gepflogenheiten und eine intensive Interkation mit lokalen Behörden, Notaren und Rechtsanwälten und nicht zuletzt Sprachkenntnisse voraus. Verhaltensregeln, Verfahren und Anforderungen wie sie in der Ukraine, Russland oder Kasachstan gelten, mögen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz abweichen.

Sie benötigen einen Partner vor Ort, welcher sich auskennt, Ihnen bei der Anbahnung von Geschäftskontakten zur Seite steht und, nicht zuletzt, die Behördengänge für sie erledigt.