CIS IC bietet für mittelständische Unternehmen, Banken, Finanzdienstleister, private und institutionelle Anleger sowie an der Luft- und Raumfahrtindustrie interessierten Personen aus den GUS-Staaten eine Investitions- und Unternehmerreise nach Deutschland mit Besuch der AirTec in Frankfurt am Main an. Im Rahmen ihrer Reise können sich Anleger, Investoren und Interessenten aus Osteuropa umfassend über die aktuellen Trends der globalen Luftfahrtindustrie informieren, Kontakte mit potentiellen Geschäftspartnern aus dieser Branche knüpfen, attraktive Anlage- und Beteiligungsobjekte finden und neue Kooperationsnetzwerke aufbauen.

Messeprofil

Die AirTec Frankfurt am Main ist eine bedeutendsten internationalen Leitmessen der Zuliefererindustrie der Luft- und Raumfahrtbranche. Jährlich Ende Oktober präsentieren die wichtigsten Unternehmen der Branche ihre Weltneuheiten und technischen Innovationen für drei Tage auf dem Messegelände Frankfurt am Main. Auf der AirTec ist die gesamte Zulieferer- und Produktionskette der Luft- und Raumfahrtindustrie vertreten. Angefangen von staatlichen und privaten Auftraggebern, Industrieverbänden, über Forschungsunternehmen und Einzelteilproduzenten, bis hin zum Weltkonzern der Flugzeugendfertigung.

Aussteller

Auf der AirTec Frankfurt am Main werden die neuesten Entwicklungen der Aeronautik präsentiert, insbesondere in den Bereichen Engineering, Produktion, Werkzeuge und Sensorik, Diagnose und weitere High-Tech-Produkte des Weltmarktes. Diese sind sowohl für die zivile und kommerzielle Luftfahrt von großer Bedeutung, als auch für staatliche und militärische Auftraggeber.
Die europäische High-Tech-Industrie, insbesondere die forschungsintensive Luft- und Raumfahrtindustrie bietet interessante Wachstumspotentiale und Investitionsmöglichkeiten. Nicht zuletzt aufgrund der neuartigen Entwicklung energiesparender Flugzeugtriebwerke der nächsten Generation und der Produktion neuer treibstoffsparender Langstreckenflugzeuge. Die AirTec Frankfurt bietet weitergehend interessante Kontaktmöglichkeiten zu potentiellen Partnern in der Luftfahrtindustrie, insbesondere durch ein korrespondierendes Konferenz- und Vortragsprogramm im Rahmen der Messe und einer neuartigen B2B-Plattform mit Austellern und Besuchern der Messe.

Ihr nächster Messetermin 2014

28.-30. Oktober 2014

Anfragen gerne direkt per Kontaktformular >>