Unser Angebot

Für mittelständische Unternehmen, Banken, Finanzdienstleister, private und institutionelle Anleger aus den GUS-Staaten bietet CIS IC eine Investitions- und Unternehmerreise nach Deutschland mit Besuch der IFAT Messe München an. Im Rahmen ihrer Reise können sich Anleger, Investoren und Interessenten aus Osteuropa umfassend über die neusten Welttrends im Bereich Wasserwirtschaft, Müllentsorgung, Abfallrecycling und Rohstoffwirtschaft informieren, Kontakte mit potentiellen Geschäftspartnern knüpfen, attraktive Anlage- und Beteiligungsobjekte finden und konkrete Schritte für die Umsetzung ihrer Investitions- und Expansionsvorhaben einleiten.

Messeprofil

Die IFAT München ist eine der bedeutendsten und innovationsreichsten Weltleitmessen der Wasser- und Abfallwirtschaft mit den besonderen Schwerpunkten auf Entsorgung, Altlastensanierung, Bodenaufbereitung, Abgasreduktion und Luftreinigung. Sie findet alle zwei Jahre an fünf Tagen im Mai in München statt. Auf dieser Messe sind eine Vielzahl von deutschen und europäischen Unternehmen aus dem Bereich der Abfall- und Entsorgungswirtschaft vertreten. Jedoch steigt die Zahl der nichteuropäischen Aussteller stetig. Insgesamt sind fast 3000 Austeller aus 54 Ländern auf dieser Messe vertreten, die ihre Produkte aus dem Bereich der Spitzentechnologie vorstellen.

Neben den herkömmlichen Themen der Abfallwirtschaft, wie Entsorgung, Recycling und Aufarbeitung, spielen auch immer mehr nachhaltige Wirtschaftskonzepte eine Rolle und das weltweite Thema sauberes Trinkwasser bzw. fachgerechte Abwasserentsorgung nimmt einen immer wichtigeren Platz auf dieser Messe ein und geht einher mit dem globalen Trend zu dieser Thematik.

Aussteller

Neben deutschen und westeuropäischen branchenspezifischen Unternehmen sind auf der Messe auch zunehmend neue und innovative Branchen und kleinere Unternehmen vertreten, die für Investoren aus den GUS-Staaten neue Investitions- und Zugangsmöglichkeiten zum deutschen, europäischen und weltweiten Markt bieten. Gleichzeitig nimmt der Markt für umweltgerechte und nachhaltige Abfallentsorgung einen immer größeren Stellenwert in Europa ein und hat große Wachstumspotentiale und Zuwachsraten, nicht zuletzt als Reaktion auf die anstehende Energiewende und dem Ziel die Umwelt sauberer zu gestalten. Vor diesem Hintergrund könnte eine Investition auf Basis eines Technologietransfers eine interessante Perspektive darstellen.

Ihr nächster Messetermin 2014

5.-9. Oktober 2014

Anfragen gerne direkt per Kontaktformular >>